Samstag, 4. Oktober 2008

Einziges Problem: der fehlende Lehrer

Ansonsten fast alles im sog. Grünen Bereich, das ist das Fazit des jüngsten Artikels in der Financial Times Deutschland zum Thema Weiterbildung. Anlass für den Artikel ist die aktuelle Statistik Fernunterricht des Forums Distance-Learning, beauftragt vom Bundesbildungsministerium.

Laut Statistik wird das sog. Distance-Learning immer häufiger zur Berufsbegleitenden Weiterbildung eingesetzt: Digitalisierung des Wissens in eBooks oder Online-Bibliotheken, Videos zur „Weiterbildung just in time.

Nur eben der Lehrer fehle, seine unterstützende Kommunikation, Gestik, Mimik – aber da helfe Blended Learning, die „Symbiose der Methoden Präsenz, also Klassenzimmer und Lehrer, und Virtualität, also Computer und digitalisiertes Buch, Video oder Simulation“.

Das liest sich gut, ist sauber recherchiert. Aber nicht Alltag. Selbst Unternehmen, die über einen „Classroom Manager“ (oder Lernmanagementsystem mit implementiertem Virtuellen Klassenraum) seit Jahren verfügen, sind nicht zwangsläufig auf dem beschriebenen Stand der Wissensvermittlung. Aus vielen Gründen:

  • die Mitarbeiter/-innen selber bevorzugen Präsenzunterricht oder Einzelcoaching,
  • die Lernbedingungen am Arbeitsplatz lassen nur bedingt „Lernen just in time“ zu,
  • Personal- und Weiterbildungsverantwortliche selbst gehen zu zögerlich an die Themen heran,
  • Entscheider streichen lieber 3-tägige Präsenzseminare auf 1 Präsenztag herunter uvm.

Und Lernen am Arbeitsplatz hat es schon immer gegeben – hat doch der Kollege gemacht, der kennt sich doch so gut aus (und kostet nichts).

„Weil Wissen nicht zum Nulltarif zu haben ist, geben Firmen auch in Zukunft Milliarden für Corporate Trainings aus.“ Richtig, und deshalb: weiter in der statistisch erwiesenen Richtung verbunden mit dem Wunsch: mögen viele (Trainings-, Personal- oder was auch immer) Manager sich diesen Artikel zu Herzen nehmen.

1 Kommentar:

  1. Hi-guy, I like your website very much...I will definitely include this in my college report....Thanks for this support...

    Classified Yellow Pages

    AntwortenLöschen