Dienstag, 1. Dezember 2009

Enthusiasmus für Reaction Grid.

Mit bemerkenswertem Enthusiasmus berichtet David Miller, Subquark, in bisher 3 Beiträgen von der virtuellen Welt Reaction Grid:

David Miller, ein "alter Second Life-Hase" und in der Vergangenheit energisch die Fahne von Second Life hochhaltend, verhehlt seine Begeisterung über die Leistungen und das Potenzial von Reaction Grid nicht:
"Now, after a month in Reaction Grid, I answer the statement “but it’s not Second Life” with a thank God and Yes! There are so many good things about Reaction Grid. It is what Second Life promised to be years ago. But Linden Lab has grown, Philip is off on a new venture, and it has simply changed. It’s too bad. I was a huge evangelist for them. Spending my own money to speak at conferences, creating video tutorials showcasing Second Life, but no more."

Ohne jetzt einen Abgesang auf Second Life einleiten zu wollen, aber derartig flammende Worte verführen, sich dieser virtuellen Welt zu nähern und zu testen. Zumal bereits über die Navigationspunkte der Startseite zu erkennen ist: hier tut sich viel zum Thema Lernen.
Gut, dass Weihnachtsferien nahen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen