Mittwoch, 7. Juli 2010

Life After Second Life

Im März dieses Jahres nahm ich an der Digital Pharma Europe teil - seither bin ich bekennender Fan von Berci Mesko, der in seinem Blog ScienceRoll seine Vorreiterschaft in "Medicine 2.0" dokumentiert.
Wenn auch viele medizinische Fachthemen eher nicht meinem Fokus stehen: seine innovativen, kreativen Ideen lassen sich auf andere Fachgebiete aus Lehre und Forschung sicherlich transferieren.

Kein Wunder, dass Berci Mesko auch virtuelle Welten immer wieder thematisiert. Einer seiner aktuellen Beiträge beschäftigt sich mit "Life After Second Life" - und ich schließe mich bedingungslos dem Kommentar von Conrad Clyburn an, der vermerkte:
"... This is a very cool presentation from MedTech-IQ member, Dr Bertalan (Berci) Mesko, M.D., on life after "Second Life". Not only will you get an education on how 'Second Life" avatars are used today for medical training, but you will also see the cutting edge future of professional presentations ..."
Schauen Sie selbst:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen