Sonntag, 24. Februar 2013

Mal Interesse an einem anderen Hashtag, zum Beispiel #selc13?

Quelle: http://www.selc.ch/
Save the date, lautet meine Empfehlung, denn am 09. und 10. April findet die diesjährige Swiss eLearning Conference statt.
Die hochkarätigen Vorträge des letzten Jahres lassen auch für dieses Jahr wieder zwei ereignisreiche Tage vermuten. Mehr noch: mit dem Konferenzthema "Educate your customer: Kundenfokussiertes eLearning von Online Training bis Augmented Reality" stehen Aspekte im Zentrum, die aus meiner Wahrnehmung bisher eher ein Nischendasein führten. Sie ins Zentrum der #selc13 zu rücken, weckt das Interesse, dabei zu sein.

Und dabei sein heißt nicht zwangsläufig, vor Ort in Zürich zu sein. Dabei sein, das geht auch virtuell, und dass eine virtuelle Teilnahme fast wie mitten drin zu sitzen bedeutet, erfuhr ich letztes Jahr (Bericht Teil 1, Bericht Teil 2). Also aufgemerkt für alle Interessierten: an #selc13 teilzunehmen, ist von überall aus möglich, ob vor Ort, vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Ich bin dieses Jahr auf jeden Fall wieder virtuell so mitten drin.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen