Donnerstag, 9. Mai 2013

"Teaching In The 21st Century" - ja, was bedeutet dies?

"Teachers are no longer the main source of knowledge" - dies ist nur eine von vielen prägnanten Thesen dieser gelungenen Präsentation.
Nun mag nicht jedem ein 10-minütiges Prezi-Zoomen gefallen und die musikalische Untermalung kratzt nach einigen Minuten auch ein wenig am Nervenkostüm - aber diese 10 Minuten haben es wirklich in sich. Meine Empfehlung daher: Lautsprecher aus, zurücklehnen und aufmerksam lesen.

Hier nur einige Ausagen, die zeigen, warum es sich lohnt:

  • Teachers are no longer the main source of knowledge - we are the filter. 
  • How do we manage cellphones, laptops, ipods at school? The same way we manage students unsing paper, pencils, textbooks, notecards.
  • The tools provide temptation but they are not the source of negative behaviour.
  • Students don't need to be entertained, they need to be engaged.

Ich denke, die Präsentation gehört mit an die oberste Stelle der Pflichtlektüre für alle Lehramtsstudierenden und Lehrer/-innen-Fortbildungen.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen